Myome

Myome – Entstehung, Diagnostik und Therapie

Myome sind die häufigsten soliden Tumoren der Frau. Sie sind meist hormonabhängig und durch ein gutartiges Wachstum charakterisiert. Bei ca. 20–40 % aller Frauen über 30 Jahre finden sich Myome des Uterus, die vor allem in der reproduktiven Lebensphase symptomatisch werden. Lage intramural Die in der Muskelschicht der Gebärmutter liegenden Myome… Weiterlesen »


teddy

Homöopathie statt Antibiotika bei Infektionen der oberen Atemwege

Husten ist eines der häufigsten Symptome in der Allgemein- und der Kinderarztpraxis. Ursächlich ist zumeist eine viral bedingte Infektion der oberen Atemwege . In der Regel verschwinden die Beschwerden innerhalb weniger Wochen von selbst. Die Lebensqualität der Betroffenen kann jedoch zum Teil stark eingeschränkt sein. Vorschulkinder leiden durchschnittlich sechs- bis… Weiterlesen »



Tafel

Wirksamkeit individuell ausgewählter homöopathischer Arzneimittel bei der Behandlung von ADHS

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gehört zur Gruppe der Verhaltens- und emotionalen Störungen. Meistens beginnt die Erkrankung im Kindes- und Jugendalter. Kernsymptome sind Aufmerksamkeitsstörungen, Hyperaktivität und Impulsivität. Die Unruhezustände der Patienten finden ihre neurologische Entsprechung in einer Regulationsstörung der Neurotransmitter Dopamin und Noradrenalin. Die signifikant positiven Ergebnisse dieser Pilotstudie werden durch andere… Weiterlesen »



Holzfigur hält sich den Rücken

Homöopathie bei Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine Erkrankung, die durch chronische Schmerzen in mehreren Körperregionen gekennzeichnet ist. Betroffenen machen häufig zusätzlich weitere diffuse Beschwerden zu schaffen. Da die Symptome mitunter schwer zu greifen sind und auch bei vielen anderen Erkrankungen auftreten können, dauert es häufig lange, bis die richtige Diagnose gestellt ist. Die analysierten… Weiterlesen »


Medizin

Todesfälle durch Homöopathie?

Die Homöopathie wird wieder einmal in der Presse zu Unrecht mit Todesfällen in Verbindung gebracht. So titelt z.B. der Spiegel in seiner Online-Ausgabe vom 23.02.2017 „Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie“. Die US-Arzneimittelbehörde warnt vor den homöopathischen Arzneien. Zehn Kleinkinder könnten durch die Einnahme der Globuli gestorben sein. Das deutsche Bundesinstitut für… Weiterlesen »