Praxis

Mehr Informationen rund um die Praxis stehen für Sie nachfolgend zur Verfügung:

Behandlungsraum Behandlungsraum
 

Die Homepage enthält einige Diagnose– und Therapieverfahren, welche keinen Anspruch auf Vollständigkeit haben. Sie erhalten somit eine kleine Orientierungshilfe und Wissensquelle. Die Informationen auf diesen Seiten können jedoch keinesfalls den Besuch beim Heilpraktiker oder Arzt ersetzen. Sie sind keine Anleitung zur Selbstdiagnose und Therapie. Ganz im Gegenteil, sie sollen die Leser ermutigen, bei Bedarf den fachkundigen Rat eines Therapeuten zu suchen.

FAQs – Häufig gestellte Fragen

Es gibt Fragen, die tauchen immer wieder auf. Einige davon finden Sie hier. Sollten darüber hinaus noch Informationsbedarf bestehen, kontaktieren Sie uns.

Informationen zum Berufsbild, der Qualifikation, des Selbstverständnisses und der Behandlungsgrundlagen finden Sie unter BDH Online – Heilpraktikerberuf.

Das ist abhängig von der Schwere und Dauer Ihrer Erkrankung und von der gewählten Therapieform. In den meisten Fällen ist der Behandlungszeitraum bei akuten Erkrankungen kürzer als bei chronischen Leiden.

Nein. Neben der selbstverständlichen Sorgfaltspflicht gibt es Behandlungsverbote für Heilpraktiker z. B. im Bereich bestimmter Infektionskrankheiten, sexuell übertragbaren Erkrankungen, Mund-/Zahn- oder Kiefererkrankungen u.a. Daneben gibt es eine Vielzahl von Gesetzen, die die Tätigkeiten eines Heilpraktikers begrenzen. So darf er Sie als Mitglied einer gesetzlichen Krankenkasse z. B. nicht krankschreiben. Auch das Arbeiten mit Krankheitserregern, das Röntgen, Geburtshilfe (außer im Notfall) und Schwangerschaftsabbruch sind neben weiteren nicht gestattet.

Parkplätze befinden sich direkt vor dem Haus

Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn

Inhalt

im Fokus

Weitere Beiträge

meditation

Stress verringern durch Meditation

Stress verringert durch Mediation – das zeigen Cortisolspiegel im Haar Das haben Wissenschaftler*innen des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften in Leipzig herausgefunden. Der Cortisolspiegel im

Yoga bei Depression & Fatigue

Yoga bei Depression & Fatigue Yoga hilft eine krebsbedingte Fatigue zu reduzieren, wobei Frauen mit Brustkrebs dabei am stärksten zu profitieren scheinen. Das ist das

Autoimmunerkrankungen & Ernährung

Autoimmunerkrankungen & Ernährung Patienten mit Autoimmunerkrankungen haben einen hohen Leidensdruck und suchen nach Therapieansätzen. Die Ernährung ist ein Teil des Lebensstils, mit dem man den